High Heels, das kleine Schwarze und Prosecco sind hier fehl am Platz...

 Bild: Mike Wolff

Bild: Mike Wolff

Der Rundgang – eine andere Art einer Vernissage. High Heels, das kleine Schwarze und Prosecco sind hier fehl am Platz. Jeden Freitag um 18 Uhr findet für die beteiligten Kunstschaffenden, Projektunterstützenden und Interessierte ein geführter Rundgang über den Zellulose ArtCampus statt. Während des Rundgangs wird neu Geschaffenes oder Verändertes gezeigt und manchmal auch neu entdeckt - in der "Hall of Fame" ein neues Graffiti, an den Wänden des Boulevards neue Murals oder mitten auf dem Platz des Boulevards eine neue Sitzgelegenheit aus alten Trafoteilen. Der Rundgang ist eine Entdeckungstour über das Gelände, die staunen lässt und einem zum Nachdenken und Schmunzeln bringt. Wer regelmässig beim Rundgang dabei ist, kann den Prozess, die Transformation miterleben. Manchmal spürt man gar den Rhythmus des Künstlers oder der Künstlerin eines Werks – dann erlebt man die Kettenreaktion hautnah!

Lasst dich jeden Freitag immer wieder neu "anketten" und werde ein Teil des Prozesses!